HGV Bad Liebenzell im Haus Bühler

Seine erste Exkursion führte den im Dezember 2014 gegründeten Heimat- und Geschichtsverein Bad Liebenzell nach Schömberg ins Haus Bühler. Unter der Führung ihres Vorsitzenden, Altbürgermeister Helmut Schiek, waren 20 der 42 Mitglieder gekommen. Begrüßt wurden sie von Gabriele Vogel und Friedrich Eschwey, die sie durchs Heimatmuseum und Kurmuseum führten. Der Vorsitzende des Kreisgeschichtsvereins Hans Schabert ließ es sich nicht nehmen, den neuen Verein bei seiner ersten Auswärtstour zu begleiten.

Helmut Schiek (rechts) und die Mitglieder des HGV Bad Liebenzell wurden von Friedrich Eschwey (zweiter von rechts) und Gabriele Vogel (vierte von rechts) durchs Heimat- und Kurmuseum geführt.


Foto: Schabert